sagte der Schmetterling. Sonnenschein, Freiheit und …

eine kleine Blume gehören auch dazu.

… genauso wie es dazu gehört, achtsam mit den Ressourcen umzugehen. Wir lieben passierte Tomaten und auch sonst gibt es im Alltag immer wieder Tetrapacks, die viel zu schade zum Wegwerfen sind. Da ist es doch eine viel bessere Idee, daraus etwas Schönes zu machen.

Auf der Suche nach einer neuen Geschenkidee, die wir mit unserem Handlettering veredeln können, haben wir die Inspiration im Netz gefunden und voller Begeisterung vor einigen Wochen ausprobiert.

Die ersten Geschenke haben bei den Empfängern bereits sehr viel Freude bereitet.

Seither werden alle Verpackungen sorgfältig gereinigt, getrocknet, vom beschichteten Papier befreit, die Oberfläche bearbeitet und liebevoll beschrieben.

Die erste Weihnachts“tüte“ ist auch schon als Muster entstanden… Davon gibt es bis Ende des Jahres bestimmt noch mehr – schließlich gibt es jede Menge Weihnachtssterne, die damit zum individuellen Weihnachtsgruß werden:

Leben ist nicht genug, …
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Weitere Informationen und Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen